Fotoseiten Diesellok
Baureihe 218
Die
Eisebahnseite
Die gezeigten Bahnfotos stellen keine besonderen Anlässe dar. Sie zeigen den ganz normalen Alltag.
Zur Eingangsseite
Diesellok
VideoClip
Baureihe 218
33 Einträge vorhanden. Seite 2 ---Seiten-- 1 2 3
Der Haltepunkt Küpfermühle strahlt zu dieser Jahreszeit eine ländliche Idylle aus und ist von der alltäglichen Bahnhofshektik weit entfernt. An dieser Stelle wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen und schnelle ICE´s noch nicht zu sehen sind, rollt am 6. August 2005 der Regional-Express 11444 Hamburg HBF - Lübeck-Travemünder Strand nach Bad Oldesloe wo er dann wieder Fahrgäste aufnimmt.
Der InterCity IC 2127 aus Puttgarden rollt hier durch den Bahnhof Bad Oldesloe. Mit den Zwischenhalten in Oldenburg Sierkdorf und Lübeck werden die Ostseeurlauber eingesammelt um sie wieder ins Landinnere zu bringen. Dies ändert aber nichts an der Situation, dass dieser Zug noch einen langen Weg vor sich hat. Die 218 wird sicherlich nicht den Zug bis Frankfurt ziehen. Denn in Hamburg bekommt der Zug eine E-Lok. In der Regel eine 101.
Nach vielen Jahrzehnten ist es auch auf dieser Strecke so weit. Eine Modernisierung macht sich durch die neuen Doppelstockwagen bemerkbar. Die Laufruhe dieser Wagen macht die Fahrt durch die Landschaften von Schleswig-Hostein besonders angenehm. Der Regional-Express 21593 aus Lübeck ist so ein Zug der am 9. Mai 2006 in den Bahnhof Reinfeld(Holst) einfährt.
Der Regional-Express 14580 hat den Harburger Bahnhof verlassen und bewegt sich in Richtung Cuxhaven. Er passiert bis Hamburg-Neugraben die ehem. Bahnhöfe Unterelbe, Tempo-Werk und Hausbruch die vor der Einführung der S-Bahn nach Neugraben mit bedient wurden. bis auf den Bahnhof Unterelbe ist von den Bahnhöfen nichts mehr übrig geblieben.
Der Regional Express von Hamburg HBF in Richtung Lübeck fährt in den Bahnhof Reinfeld (Holst.) ein. Dies ist der letzte Halt bevor dieser Zug Lübeck HBF erreicht. Seit dem 15. Dezember 2002 gehört Reinfeld auch zum Hamburger Verkehrsverbund.
Als InterCity 2082/2084 macht sich dieser Zug mit der Baureihe 218 am 12. September 2003 auf dem Weg nach Augsburg während die letzten beiden Wagen als Kurswagen bis Hamburg-Altona weiter fahren. Er ist in Oberstdorf gestartet und nach dem Kopfmachen in Immenstadt setzte er seine Fahrt fort. Er fährt hier in den Bahnhof Kempten(Allgäu) HBF ein.
Der Regional Express 35008 nach Westerland (Sylt) verlässt am 3. Februar 2002 den Bahnhof Elmshorn. Dieser Zug wird von zwei 218er bewegt. Es sind aber zwei Züge die an den Steuerwagen gekuppelt sind.
Der Interregio aus Hamburg läuft am 2. Juni 2001 in den Bahnhof Bad Oldesloe ein. Nach einem sehr starken Regenguss kam die Sonne kurz durch so das hier deutlich die verregneten Gleise zu sehen sind.
Der Regional Express nach Cuxhaven in Hamburg-Harburg. Auf dem Weg vom Hamburger Hauptbahnhof nach Stade bzw. Cuxhaven müssen die Züge in Hamburg-Harburg Kopf machen um die Reise fortzusetzen. Dies ist die sog. Spitzkehre in Harburg.
Der Regional Express von Hamburg HBF nach Cuxhaven ist mit einer Diesellok der Baureihe 218 bespannt. Er fährt gerade in den Bahnhof Stade ein, wo auch dann die Elektrifizierung auf dieser Strecke endet. Umsteigemöglichkeiten gibt es in Stade seit 1993 nicht mehr. Es sei denn, der Moorexpress verkehrt zwischen Stade und Bremervörde. Dies ist jedoch nur von Mai bis Oktober der Fall.
Der Bahnhof Wohltorf am 5. April 1999. Es ist nur noch ein Gang der zu den provisorisch errichteten Bahnsteigen führt. Statt den Bahnübergang wird hier eine Unterführung entstehen. Für den S-Bahn-Ersatzverkehr zwischen Reinbek und Aumühle sorgt hier ein Lokbespannter Regionalzug der zeitweise bis Büchen durchfährt.
An einem kalten Herbsttag im Jahr 1995 wurde dieses Foto aufgenommen. Ein Streckenteil dem der Ausbau der Strecke Hamburg-Berlin noch bevorsteht. Der S-Bahn-Betrieb wurde zwischen Bergedorf und Aumühle eingestellt und es verkehren Lok bespannte Züge. Hier am Hp. Wohltorf hält statt der S-Bahn ein Dieselzug. Die Stromschienen wurden hier im Winter 1994 abgeschaltet und warten nur noch darauf, abgebaut zu werden.