Fotoseiten - Triebwagen
und Züge ET
Baureihe 402 (ICE-2)
Die
Eisebahnseite
Die gezeigten Bahnfotos stellen keine besonderen Anlässe dar. Sie zeigen den ganz normalen Alltag.
Zur Eingangsseite Trieb-
wagen und Züge ET
8 Einträge vorhanden. Seite 1 ---Seiten-- 1
Am 1. April 2007 trifft der ICE-848 in Minden(Westf.) ein. Ein planmäßiger Halt wird hier nicht eingelegt. Er ist in Berlin-Ostbahnhof gestartet und wird sein Ziel -Köln/Bonn- in ca. 2 Stunden und 30 Minuten erreichen. Sein nächster planmäßiger Halt ist Bielefeld.
Der ICE-881 der am 22. Februar 2007 in Hamburg gestartet ist, macht sich auf dem Weg nach München. Er passiert gerade den Bahnhof Stelle. Zeitlich gesehen hat er seine Fahrt erst begonnen, da er vor kurzem das Hamburger Stadtgebiet verlassen hat. Sein nächster Halt ist Hannover HBF.
Wem ist es nicht schon einmal passiert. Man hat sich einen Fotopunkt ausgesucht. Natürlich mehr oder weniger aus der Ferne oder im vorbeifahren. Wenn man den Punkt irgendwann mal aufsucht, stellt man plötzlich fest, dass der Standpunkt doch nicht so der Brüller ist. Auch in der nahen Umgebung nicht. In dieser Situation kam ich am 6. August 2006 in Meckelfeld. Ich wollte schon wieder abrücken. Aber der ICE 681 Hamburg-München rauschte hier durch, so das ich doch noch ein Foto machen konnte und der Weg nicht ganz umsonst war.
Um 20:02 Uhr ist der ICE 731 vom Hamburger Hauptbahnhof mit dem Ziel Berlin-Ostbahnhof gestartet. Unweit vom S-Bahn-Haltepunkt Tiefstack überqert er mittels einer Kastenbrücke die Gleise der Güterverbindungsbahn nach Lübeck. Da sich auf der Relation Hamburg-Berlin mal wieder ICE-2 Züge blicken lassen, kam mir diese Aufnahme gerade Recht. Hätte ich doch den Auslöser nur eine halbe Sekunde eher gedrückt.
Der ICE-2 verlässt als Vollzug den Bahnhof Berlin Zoologischer-Garten in Richtung Berlin-Ostbahnhof. Dort ist der letzte Halt bevor er die Stadt verlässt.
Als ICE 682 durchfährt dieser Zug der Baureihe 402 den Kleinbahnhof Ashausen der im nördlichen Niedersachsen zwischen Stelle und Winsen (Luhe) liegt. Er ist um 11:36 Uhr in Hannover HBF gestartet und wird um 12:43 Uhr den Bahnhof Hamburg-Harburg erreichen.
Der ICE-2 auf dem Weg nach Berlin. Er passiert gerade den Haltepunkt Friedrichsruh bei Hamburg.
Eines der ersten ICE-Züge die auf der Strecke Hamburg-Berlin verkehren. Dieser Zug der im Mai 1999 den Bahnhof Aumühle durchfährt trägt den Namen "Fliegender Hamburger" der 1932 eine Fahrtzeit von Hamburg nach Berlin 2 Stunden und 18 Minuten benötigte. Als diese Aufnahme im Sommer 1999 gemacht wurde, war der Streckenausbau nach Berlin noch in der Anfangsphase. Die erste Maßnahme war, die Strecke unter Fahrdraht zu setzen. Bis diese Züge mit einer Reisegeschwindigkeit von mehr als 200 Km/h von Hamburg nach Berlin fahren können, werden noch einige Jahre vergehen. Bis es soweit ist, wird der ICE nicht wesendlich von der Historischen Fahrzeit abweichen.