Streckenberichte
Kursbuchstrecke 975
Immenstadt-Oberstdorf
Die
Eisebahnseite
Die gezeigten Bahnfotos stellen keine besonderen Anlässe dar. Sie zeigen den ganz normalen Alltag. Thema: Streckenberichte
Zurück zur
Eingangsseite
Zum ausführlichen
Streckenbericht
Zugeinfahrt in Immenstadt. Der Regional Express aus Oberstdorf fährt nach einem 10 Minütigen Aufenhalt weiter in Richtung Ulm.
Direkt an der Straße ist der Verlauf der Strecke Immenstadt-Oberstdorf entlang. Dieser Zug mit der Baureihe 218 wir in kürze in den Bahnhof Immenstadt einfahren. In Immenstadt muß der Zug Kopf machen um dann seine Fahrt nach Ulm HBF fortzusetzen.
Nicht nur Lok bespannte Züge sind auf dieser Strecke zu sehen sondern auch Triebzüge der Baureihe 612 die in der Regel bis München fahren. Dieser Zug befindet sich am Ortseingang von Immenstadt und wird von dort aus bis München weiterfahren.
Der Bahnhof Altstädten wird nur von Zügen bedient die auf dieser Strecke als Regionalbahn verkehren. Auch dieser Triebzug der Baureihe 612 verkehrt zwischen Oberstdorf und München auch als Regionalbahn.
Die Vorserien-Fahrzeuge der Baureihen 628 starten in Kempten(Allgäu) und verkehren ebenfalls auf dieser Strecke. Dieser Triebwagen in der Alten oceanblau-beige-Lackierung nähert sich den Bahnhof Altstädten.
Der Triebwagen der Baureihe 628 aus Kempten bei der Einfahrt in den Bahnhof Fischen und der Gasthof ist gleich nebenan. Es ist bewundernswert, daß dieser Ort urige Fotomotive zu bieten hat, wie auch daß Bild in der nächsten Zeile zeigt.
Ein Intercity 2084 Oberstdorf-Augsburg gezogen von einer 218 mit Sonderlackierung verlässt den Ferienbahnhof Fischen in Richtung Immenstadt.
Ein Triebzug verlässt den Urlaubsort Fischen. Er befindet sich auf den Weg in Richtung München. Da dieser Zug auf dieser Strecke als Regional-Express verkehrt ist sein nächster Planmäßige Halt der Bahnhof Sonthofen.
Ein Triebzug der Baureihe 612 aus München fährt in den Endbahnhof Oberstdorf ein.