Die
Eisebahnseite
Die gezeigten Bahnfotos stellen keine besonderen Anlässe dar. Sie zeigen den ganz normalen Alltag.
Zurück
Auf der Relation München-Salzburg befindet sich der Bahnhof Traunstein. Dort ist es erforderlich auszusteigen um nach Ruhpolding zu kommen. Die Relation Traustein-Ruhpolding ist eine Stichstrecke die im Dritten Reich sehr häufig mit Urlauberzügen befahren wurde. Es kann hin und wieder mal vorkommen, daß sich heute noch Sonderzüge in Ruhpolding blicken lassen. An diesem Tag und in den darauf folgenden, ist es die Regionalbahn die diese Strecke im Stunden Takt bedient. Dieser Zug macht sich wieder auf dem Weg nach Traunstein. Sein nächster Halt ist Eisenärzt.